Warenkorb
0.00€

Prunus laurocerasus “Genolia” (Kirschlorbeer “Genolia”) 125-150 cm c12

20.99

Der Kirschlorbeer “Genolia” (bzw. die Lorbeerkirsche Prunus laurocerasus “Caucasica”) hat schöne schmale, glänzende Schmale, aufrecht wachsende, kompakte Hecke


  • Auch für einen kleinen Garten geeignet
  • Vollständig winterhart
  • Bodentyp: nährstoffreich/ wasserdurchlässig Blätter

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 2020091500010 Kategorien: ,

Beschreibung

Das neu ausgetriebene Blatt hat eine frisch-grüne Farbe. Dieser Kirschlorbeer wächst schnell (40-60 cm/Jahr) und hat eine schmale, aufrechte Wuchsform. Der immergrüne Prunus laurocerasus “Genolia” eignet sich deshalb ausgezeichnet für einen kleineren Garten. Er bildet schnell eine dichte Hecke und ist vollständig winterhart. Der Kirschlorbeer “Genolia” kann eine Wuchshöhe von 3 bis 4 Metern erreichen. Er kann jedoch auch in jede gewünschte Höhe und Breite geschnitten werden.

Pflanzung & Pflege

Verwenden Sie beim Pflanzen des Kirschlorbeers “Genolia” Pflanzerde. Dieser Prunus stellt kaum Ansprüche an den Bodentyp, reagiert jedoch empfindlich auf einen sehr kalkhaltigen Boden. Der Boden sollte vor allem wasserdurchlässig sein. Der Kirschlorbeer “Genolia” sollte vorzugsweise zweimal im Jahr gut geschnitten werden; der erste Schnitt um den 21. Juni, der zweite Schnitt im September. Zwischendurch (wenn notwendig) etwas stutzen. So bleibt die Kirschlorbeerhecke schön und dichtbewachsen. Im Herbst können sich (wenn die Pflanze nicht geschnitten wird) schwarzrote Früchte bilden. Die Hecke sollte minimal 1 mal im Jahr gedüngt werden, der beste Zeitpunkt ist zwischen März und September.

Zusätzliche Information

Farbe

Weiß

Produkthöhe

125-150 cm

Winterhart

Ja

Blütezeit

Mai, Juni

Topfgröße

C12

Wurzelverpackung

Topf

Standort

Halbschatten, Sonne

Bodenart

Nährstoffreicher und wasserdurchlässiger Boden

Wuchshöhe

300-400 cm

Immergrün

Immergrün